• Urs Renggli

Myopiekontrolle* bei Kindern

Was tun wenn mein Kind immer stärker kurzsichtig wird?


Heute ist es möglich mit verschiedenen optischen und medizinischen Hilfsmitteln die Zunahme der Kurzsichtigkeit zu verlangsamen. Wir empfehlen immer als erste Massnahme einen Augenarzt zu konsultieren. Danach wird eine Strategie festgelegt, mit welcher man der Kurzsichtigkeitsprogression entgegen wirken will.


Es bieten sich drei Therapiemöglichkeiten an:

  • Myopiekontrolle mit speziellen Brillengläsern

  • Myopiekontrolle mit speziellen Kontaktlinsen (z.B. OrthoK Linsen)

  • Myopiekontrolle mit Medikamenten (nur über einen Augenarzt möglich)


Für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden, wird in einer persönlichen Beratung erarbeitet. Das Ziel ist immer die Verschlechterung der Kurzsichtigkeit zu verlangsamen.


*Myopie=Kurzsichtigkeit

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen